Bodanplatz 4
78462 Konstanz

 

Tel. 07531 - 95 59 100
dagmar-schirmer@t-online.de

Dunkelfeld-Mikroskopie

Untersuchungsmethoden

Bei der Dunkelfeld-Vitalblutanalyse liefert ein winziger Blutstropfen aus dem Finger

Informationen über die körperliche Gesamtsituation.

 

Auf diesem Weg werden funktionelle Störungen einzelner Organe und pathogene Veränderungen des Blutes schon im Ansatz erkannt – schon bei relativ geringen funktionellen Störungen und lange bevor sie sich definitiv morphologisch im Körper manifestiert haben.

Der Therapieverlauf kann jederzeit beobachtet und kontrolliert werden.

 

 

Irisdiagnostik

Bei der Betrachtung der Iris können wir anhand von Zeichen, Strukturen, Pigmenten und Farbverschiebungen diagnostische Hinweise bekommen. Ohne große Hilfsmittel kann ein geübter Irisdiagnostiker Schwachstellen im gesamten Körper erkennen und entsprechende Therapieansätze empfehlen.